Aktuelles

Hindelbank
Fahrzeuge/Laden Verkauf
034 411 90 90
Vermietung
034 411 90 40
Werkstatt
034 411 90 36
Originalersatzteile Fahrzeuge
034 411 90 29
Urdorf
Fahrzeuge/Laden Verkauf
044 777 00 00
Vermietung
044 777 00 07
Werkstatt
044 777 00 22
Originalersatzteile Fahrzeuge
044 777 00 16
Hindelbank
Fahrzeuge/Laden Verkauf
info-hindelbank[at]bantam.ch
Vermietung
vermietung-hindelbank[at]bantam.ch
Werkstatt
werkstatt[at]bantam.ch
Originalersatzteile Fahrzeuge
kundendienst[at]bantam.ch
Urdorf
Fahrzeuge/Laden Verkauf
info-urdorf[at]bantam.ch
Vermietung
vermietung-urdorf[at]bantam.ch
Werkstatt
werkstatt-urdorf[at]bantam.ch
Originalersatzteile Fahrzeuge
kundendienst-urdorf[at]bantam.ch

Laika und Honda beim Dakar 2016

Laika et Honda au Rallye Raid Dakar 2016

Laika erneuert die Partnerschaft mit Honda Racing Corporation, um einer der interessantesten und historischen gesehen sehr hohen Herausforderung auf internationale Ebene entgegenzutreten.

Das Schauspiel dieser harten und unendlichen Strecke der 38. Ausstragung der Rallye Dakar durch Sand und Dühnen in Argentinien und Bolivien, wurde vom 3. bis zum 16. Januar 2016 durchgeführt. Dieses berühmte Rennen, wurde auf einer schwierigen und unendlichen Rundstrecke mit Start und Ziel in Argentinien abgehalten.

Die Piloten vom Honda Racing Corporation (HRC) erhielten die Unterstützung von drei Laika Reisemobilen:

  • Laika Teilintegrierten Ecovip 309 auf Mechanik Fiat Ducato
  • Laika Alkoven Kreos 3001 auf Iveco Daily Fahrgestell
  • Laika Ecovip 712 auf Mechanik Fiat Ducato

Reisemobile mit unterschiedlichen technischen Charakteristiken, verschiedenen Ausstattungen und mit allen Extras, die nur die Exzellenzen von Laika bieten. Die ausgezeichnete Isolierung bietet der Piloten den Schutz vor der trockenen Hitze in der Wüste und vor den niedrigen Temperaturen über 4.000 Metern in den Anden. Die Aufbaustruktur garantiert eine ausgezeichnete thermische Stabilität. 

Die mehrfachen Siegerpiloten von der Honda Racing Corporation, Joan Barreda, Paulo Goncalves, Michael Metge, Paolo Ceci und Ricky Brabec haben die Reisemobile von Laika sowohl als eigene Unterkunft zum Wohnen als auch zur Erholung nach jedem Rennen benutzt. Die Fahrzeuge verfügen über bequeme Betten und im großen Wohnbereichen erlaubt eine funktionelle Einteilung als mobiles Büro, eine problemlose Vorbereitungen für das Road Book. Mit dem Wohnkomfort der Wohnmobil Laika vereint sich auch eine ausgezeichnete technische Konstruktiondie und die Funktionalität, die den Piloten Sicherheit und Wohlbefinden wie zu Hause bieten.

So erklärt, Martino Bianchi, General Manager der HRC die Beweggründe, die der japanische Motorpark dazu bewegt hat, die Partnerschaft mit Laika zu erneuern: “Die Wahl mit Laika basiert sich auf die hohe Qualität der Reisemobile und die große Vielfalt der Serien. HRC benötigt Fahrzeuge, die harte Tests, wie schwierige klimatische Konditionen und unterschiedlichen Bodenarten bestehen und in jeder Situation Stand halten. Die Reisemobile von Laika, die von uns ausgesucht worden sind, haben die idealen Charakteristiken, um unsere Mannschaft während einer so langwierigen und vor allem schwierigen Rennstrecke, wie dem Rallye Dakar zu unterstützen“.

 

Lesen Sie unsere Nachricht: Bantam Sonderangebot Ecovip 309, 2016

 

Den 10. Februar 2016

Webshop